Wahrig Wissenschaftslexikon Gerinne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gerinne

Ge|rin|ne  〈n. 13〉 1 Rinnsal 2 〈Bgb.〉 trogförmige Wasserabflussrinne, kleiner künstlicher Wasserlauf, z. B. für Berieselungszwecke [→ rinnen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lehr|per|son  〈f. 20; schweiz.〉 Person mit professionellem Lehrauftrag, z. B. Dozent, Lehrer

Ve|su|vi|an  〈[vezuvi–] m. 1〉 meist grünes od. braunes Kalzium–Tonerde–Silikat; Sy Idokras ... mehr

stac|ca|to  〈Mus.〉 = stakkato

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige