Wahrig Wissenschaftslexikon Germinalie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Germinalie

Ger|mi|na|lie  〈[–lj] f. 19; Biol.〉 Germinaldrüse, Keim–, Geschlechtsdrüse [zu lat. germen ”Keim, Spross“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kel|vin  〈[–vın] n.; –s, –; Zeichen: K; Phys.〉 Maßeinheit der auf den absoluten Nullpunkt bezogenen Temperatur (0K = –273,15°C) [nach dem engl. Physiker Sir William Thomson, Lord Kelvin ... mehr

as–Moll–Ton|lei|ter  〈f. 21; Mus.〉 Tonleiter in as–Moll

li|te|rar|his|to|risch  〈Adj.〉 die Literaturgeschichte betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige