Wahrig Wissenschaftslexikon ges - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

ges

ges  〈n.; –, –; Mus.〉 Tonbezeichnung, das um einen halben Ton erniedrigte g

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

psy|cho|so|zi|al  〈Adj.〉 durch soziale u. psychische Faktoren bedingt

In–vi|tro–Fer|ti|li|sa|ti|on  auch:  In–vit|ro–Fer|ti|li|sa|ti|on  〈[–vi–] f. 20; Abk.: IVF; Med.〉 Befruchtung außerhalb des Mutterleibs; ... mehr

Bü|gel|horn  〈n. 12u; Mus.〉 in der Militärmusik verwendetes Horn mit drei Ventilen u. konischem Schallrohr; Sy Flügelhorn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige