Wahrig Wissenschaftslexikon Gesamtschuld - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gesamtschuld

Ge|samt|schuld  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 gesamte Schuld 2 〈Rechtsw.〉 Verpflichtung, dass ein einzelner von mehreren Schuldnern einem Gläubiger gegenüber die gesamte geschuldete Leistung zu erbringen hat, wenn der Gläubiger dies verlangt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

De|pot|prä|pa|rat  〈[depo–] n. 11; Pharm.〉 Arzneimittel, dessen bes. chem. u. physikal. Eigenschaften nach einmaliger Einverleibung langanhaltende Wirkung ermöglicht

mo|no|fon  〈Adj.〉 mittels Monofonie; oV monophon ... mehr

Hi|cko|ry  〈m. 6; Bot.〉 Angehöriger einer nordamerikanischen Gattung der Walnussgewächse (Carya); Sy Hickorybaum ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige