Wahrig Wissenschaftslexikon Geschichtsklitterung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geschichtsklitterung

Ge|schichts|klit|te|rung  〈f. 20〉 Geschichtsfälschung [nach der humorvoll–fehlerhaften Geschichtsschreibung des Johann Fischart, 1546–1590]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

An|ti|bio|se  〈f. 19; Biol.〉 Vernichtung von Bakterien u. a. Kleinlebewesen durch Stoffe, die von anderen Kleinlebewesen (Pilzen, Bakterien) gebildet werden [<grch. anti ... mehr

Schna|ke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie großer, langbeiniger Mücken, deren Larven sich im od. am Wasser entwickeln: Tipulidae [<mhd. snake ... mehr

Ve|nen|ent|zün|dung  〈[ve–] f. 20; Med.〉 meist mit Thrombose verbundene, durch Bakterien hervorgerufene Entzündung der Venen; Sy Phlebitis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige