Wahrig Wissenschaftslexikon Geschichtsklitterung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geschichtsklitterung

Ge|schichts|klit|te|rung  〈f. 20〉 Geschichtsfälschung [nach der humorvoll–fehlerhaften Geschichtsschreibung des Johann Fischart, 1546–1590]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mol|vo|lu|men  〈[–vo–] n. 14; Chem.〉 Volumen des Mols eines Stoffes, meist angegeben bei Normalbedingungen

In|di|go|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Indigo liefernden Gattung von Schmetterlingsblütlern in wärmeren Zonen: Indigofera

Napf|schne|cke  〈f. 19; Zool.〉 zu den Vorderkiemern gehörende Schnecke mit napfartiger, flacher Schale, die in der Gezeitenzone des Meeres an Felsen sitzt: Patella

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige