Wahrig Wissenschaftslexikon geschichtslos - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

geschichtslos

ge|schichts|los  〈Adj.〉 ohne Bewusstsein der eigenen Geschichte, die geschichtlichen Fakten u. Entwicklungen nicht berücksichtigend; Ggs geschichtsbewusst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Gi|tar|re  〈f. 19; Mus.〉 sechssaitiges Zupfinstrument mit achtförmigem Körper (Akustik~, Bass~, Elektro~); Sy 〈umg.〉 Klampfe ... mehr

Fens|ter|ro|se  〈f. 19; Arch.〉 großes, rundes, mit rosettenartigem Maßwerk ausgefülltes Fenster in Kirchenfassaden, meist bunt bemalt

Ma|ler  〈m. 3〉 jmd., der malt, Anstreicher bzw. Kunstmaler

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige