Wahrig Wissenschaftslexikon Geschichtswissenschaft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geschichtswissenschaft

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hei|de|ler|che  〈f. 19; Zool.〉 Waldlichtungen u. Waldränder bewohnende Lerchenart: Lullula arborea

Ca|ri|na  〈f.; –, –nae [–n:]; Zool.〉 Kamm auf dem Brustbein von Vögeln, der als Ansatzfläche für die Flugmuskulatur dient [<lat. carina ... mehr

Sprung|tem|pe|ra|tur  〈f. 20〉 1 〈i. w. S.〉 Temperatur, bei der sich eine physikal. Eigenschaft eines Materials sprunghaft ändert 2 〈i. e. S.〉 bei der Supraleitung die Temperatur, bei der der elektr. Widerstand plötzlich verschwindet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige