Wahrig Wissenschaftslexikon Geschlechtsorgan - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geschlechtsorgan

Ge|schlechts|or|gan  〈n. 11; Biol.; Med.〉 der geschlechtlichen Vereinigung u. Fortpflanzung dienendes Organ der Tiere u. des Menschen; Sy BegattungsorganSy FortpflanzungsorganSy Sexualorgan ● innere ~e Drüsen, Samenbehälter, Eierstöcke usw.; äußere ~e Klitoris, Penis usw.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Li|te|ra|tur|haus  〈n. 12u〉 Gebäude, Institution zur Pflege u. Förderung der Literatur ● ein Symposium im ~ Berlin

Ga|se|le  〈f. 19; Lit.〉 = Gasel

Kunst|licht  〈n. 12〉 künstliches Licht von elektrischen Beleuchtungskörpern, z. B. von Neonröhren od. Glühlampen, im Gegensatz zum Sonnenlicht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige