Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geschlechtsorgan

Ge|schlechts|or|gan  〈n. 11; Biol.; Med.〉 der geschlechtlichen Vereinigung u. Fortpflanzung dienendes Organ der Tiere u. des Menschen; Sy BegattungsorganSy FortpflanzungsorganSy Sexualorgan ● innere ~e Drüsen, Samenbehälter, Eierstöcke usw.; äußere ~e Klitoris, Penis usw.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Frucht|bar|keit  〈f. 20; unz.〉 fruchtbare Beschaffenheit, Vermehrungsfähigkeit; Sy Fekundität ... mehr

reinma|chen  auch:  rein ma|chen  〈V.; hat〉 I 〈V. i. u. t.; Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 säubern ... mehr

Ex|zi|ta|ti|on  〈f. 20; Med.; Psych.〉 Erregung(szustand) [zu lat. excitare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige