Wahrig Wissenschaftslexikon Geschwister - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geschwister

Ge|schwis|ter  I 〈n. 13; Biol.; Statistik; poet.〉 ein Geschwisterteil (Bruder od. Schwester) II 〈nur Pl.〉 Bruder u. Schwester, Brüder u. Schwestern ● meine ~ und ich; ich habe noch drei ~; wir sind zu Hause fünf ~ [<ahd. giswestar, Kollektivbildung zu ahd. swester; → Schwester (urspr. nur auf Schwestern bezogen)]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zwi|schen|hoch  〈n. 15; Meteor.〉 zw. zwei Tiefdruckgebieten auftretendes Hoch

Erd|gas  〈n. 11; unz.〉 überwiegend aus Methan u. geringen Mengen Ethan, Propan u. Butan bestehendes Gemisch von leichtentzündlichen Kohlenwasserstoffen, das häufig in Gegenden mit Erdölvorkommen unter Druck der Erde entströmt

kon|fo|kal  〈Adj.; Opt.〉 denselben Brennpunkt habend, mit demselben Brennpunkt versehen [<kon… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige