Wahrig Wissenschaftslexikon Gesichtsfeld - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gesichtsfeld

Ge|sichts|feld  〈n. 12〉 1 bei unbewegtem Auge überschaubarer Raum; →a. Blickfeld 2 mit der Optik erfassbarer Raum, Bildausschnitt, Abbildungsbereich

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Maus|pad  〈[–pæd] n. 15; IT〉 aus Schaumstoff od. Hartkunststoff gefertigte Unterlage für die Maus, welche ein leichteres Navigieren des Bildschirm-Cursors ermöglicht u. die Maus vor Verunreinigungen schützt; oV Mousepad ... mehr

Ta|chy|graf  〈[–xy–] m. 16; in der Antike〉 oV Tachygraph 1 〈in der Antike〉 Schreiber, der die Schnell– od. Kurzschrift beherrschte ... mehr

Brach|pie|per  〈m. 3; Zool.〉 zu den Stelzen gehörender, etwa lerchengroßer Vogel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige