Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gesichtslähmung

Ge|sichts|läh|mung  〈f. 20; Med.〉 Störung der Beweglichkeit der Gesichtsmuskulatur bei Lähmung des VII. Hirnnervs als Folge von Verletzungen, Schlaganfall, Entzündung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ta|ges|mit|tel  〈n. 13; Meteor.〉 der mittlere Wert einer meteorologischen Größe; Sy Tagesmittelwert ... mehr

fort|pflan|zungs|fä|hig  〈Adj.; Biol.〉 fähig, sich fortzupflanzen

Dif|fe|renz  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 1.1 Unterschied  1.2 Meinungsverschiedenheit, Streit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige