Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gestaltpsychologie

Ge|stalt|psy|cho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Richtung der Psychologie, die die einzelnen Elemente der Wahrnehmung, die Denk–, Willens–, Gefühlsvorgänge, die in Beziehung zueinander stehen, als Ganzheit betrachtet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Se|kan|te  〈f. 19; Math.; Abk.: sec〉 oV Sekans 1 Gerade, die eine Kurve schneidet ... mehr

Ama|rel|le  〈f. 19; Bot.〉 eine Art Sauerkirsche [<ital. amarello; ... mehr

Flash  〈[flæ] m. 6〉 1 〈Film〉 kurze Einblendung in eine Bildfolge 2 Eintreten des Rauschzustandes mit Aufhören der Entzugsschmerzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige