Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Getreidewirtschaft

Ge|trei|de|wirt|schaft  〈f. 20; unz.〉 Betriebsform in der Landwirtschaft, die den Getreideanbau bevorzugt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bat|te|rie  〈f. 19〉 1 〈El.〉 zu einer Stromquelle zusammengeschlossene elektr. Elemente (Akkumulatoren~, Taschenlampen~) 2 〈Tech.〉 mehrere gleichartige Geräte, die hinter– od. nebeneinandergekuppelt od. zusammengeschlossen werden, um ihre Leistung zusammenzufassen (Koksofen~) ... mehr

ma|es|to|so  〈[–s–] Mus.〉 majestätisch, feierlich, würdevoll [ital.]

ana|log  I 〈Adj.〉 1 entsprechend, ähnlich, sinngemäß (anwendbar) 2 〈Phys.〉 durch die gleichen mathemat. Beziehungen darstellbar ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige