Wahrig Wissenschaftslexikon Geviert - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Geviert

Ge|viert  〈n. 11〉 1 Rechteck, (bes.) Quadrat 2 〈Bgb.〉 Grubenausbau, aus vier Holzbalken od. Eisenträgern bestehender, rechteckiger Rahmen zur Abstützung von Gestein, das zum Zusammenbrechen neigt 3 〈Typ.〉 auf die Schriftgröße bezogenes quadratisches Maß (im Bleisatz als nicht mitdruckendes Blindstück) ● die Häuser stehen im ~ [<ahd. gefierot, eigtl. ”zu vieren geformt, vervierfacht“; → vier]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

ausbil|den  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 weiterbilden, entwickeln, vervollkommnen (Fähigkeiten) 2 schulen, lehren (Schüler, Lehrlinge, Nachwuchs) ... mehr

Schat|ten|fürst  〈m. 16; Myth.〉 Fürst im Reich der Schatten

xe|ro|phil  〈Adj.; Bot.〉 Trockenheit liebend (Pflanze) [<grch. xeros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige