Wahrig Wissenschaftslexikon Gewährsmangel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gewährsmangel

Ge|währs|man|gel  〈m. 5u; meist Pl.; Vet.〉 beim Viehkauf Mangel, wie Krankheit, für den der Verkäufer innerhalb der Gewährfrist haftet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

No|te  〈f. 19〉 1 in Wort od. Zahl ausgedrückte Beurteilung, Zensur (Schul~) 2 〈Pol.〉 förmliche schriftl. Mitteilung einer Regierung an eine andere ... mehr

Ko|lo|ra|tur  〈f. 20; Mus.〉 virtuose Verzierung des Gesangs in hohen Lagen durch Triller, Läufe usw. ● ~ singen [zu lat. coloratus ... mehr

Floh|sa|men  〈m. 4; Bot.〉 Samen mehrerer Wegericharten, meist von der Art Plantago ovata, als Nahrungs– u. Heilmittel, bes. zur Regulierung der Darmtätigkeit, eingesetzt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige