Wahrig Wissenschaftslexikon Gewebekultur - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gewebekultur

Ge|we|be|kul|tur  〈f. 20; Med.〉 außerhalb des Körpers unter geeigneten Bedingungen gezüchtetes lebendes Gewebe zum Studium von Wachstum u. Vermehrung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ne|ti|ket|te  〈f. 19; unz.; IT〉 = Netiquette

Ferch  〈m. 1; Bgb.〉 explosives Gasgemisch, schlagendes Wetter

Ad|re|na|lin  〈n. 11; unz.〉 im Nebennierenmark gebildetes Hormon [<Ad… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige