Wahrig Wissenschaftslexikon gieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gieren

gie|ren  〈V. i.; hat〉 1 nach etwas od. jmdm. ~ heftig begehren, verlangen 2 〈Mar.〉 infolge Seegangs nicht geraden Kurs halten ● das Schiff giert [→ Gier]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Sn  〈chem. Zeichen für〉 Zinn (Stannum)

Sul|fur  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: S〉 Schwefel [<lat. sulfur, sulp(h)ur; ... mehr

PCM–Tech|nik  〈[pe:tse:m–] f. 20; unz.; Kurzw. für〉 Pulse–Code–Modulations–Technik, ein neuartiges techn. Verfahren zur Übertragung elektromagnetischer Signale, bei dem diese als eine Folge digitaler Impulse übermittelt werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige