Wahrig Wissenschaftslexikon Ginseng - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ginseng

Gin|seng  〈m. 6; Bot.〉 Efeugewächs, dessen Wurzel in China als Heilmittel geschätzt wird: Panax ginseng [<chin. jen–shen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Moh|ren|kopf  〈m. 1u; fig.〉 1 mit Schokolade überzogenes, rundes Gebäck 2 〈Min.〉 farbloser Turmalin mit schwarzen Enden ... mehr

Ska|ra|bä|us  〈m.; –, –bä|en〉 1 〈Zool.〉 1.1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Familie der Blatthornkäfer: Scarabaeidae  1.2 〈i. e. S.〉 = Pillendreher ... mehr

Ka|ro|ti|no|i|de  〈Pl.; Biochem.〉 im Tier– u. Pflanzenreich vorkommende Pigmente, z. B. Blütenfarbstoffe, Rot des Hummerpanzers; oV Carotinoide ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige