Wahrig Wissenschaftslexikon Ginster - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ginster

Gins|ter  〈m. 3; Bot.〉 Schmetterlingsblütler, meist kleine Sträucher mit gelben Blüten: Genista (Besen~); Sy Brambusch [<ahd. genster, geneste <lat. genista ”Ginster“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|grä|ne  〈f. 19; Med.〉 heftiger, meist einseitiger, anfallsweise auftretender Kopfschmerz, oft von Erbrechen begleitet [<frz. migraine ... mehr

Ant|azi|dum  〈n.; –s, –azi|da; Med.〉 Medikament, das überschüssige Magensäure neutralisiert; oV Antacidum ... mehr

Gas|tech|nik  〈f. 20〉 die Technik der Herstellung von Gas

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige