Wahrig Wissenschaftslexikon Gitarre - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gitarre

Gi|tar|re  〈f. 19; Mus.〉 sechssaitiges Zupfinstrument mit achtförmigem Körper (Akustik~, Bass~, Elektro~); Sy 〈umg.〉 KlampfeSy 〈veraltet〉 Zupfgeige ● ~ spielen; zur ~ singen [<span. guitarra <arab. kittara, grch. kithara; → Zither]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ele|fan|ten|rob|be  〈f. 19; Zool.〉 eine zu den Seehunden gehörende Robbe, bis 6 m lang; Sy Seeelefant ... mehr

Amei|sen|igel  〈m. 5; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Schnabeligel, stacheliges Kloakentier Australiens, das Ameisen frisst: Echidnidae

♦ Hy|dro|geo|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre von den für die Bildung von Grundwasser geeigneten geologischen Verhältnissen; Sy Grundwasserkunde ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige