Wahrig Wissenschaftslexikon Gladiole - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gladiole

Gla|di|o|le  〈f. 19; Bot.〉 Zwiebelpflanze, Angehörige einer Gattung der Schwertliliengewächse: Gladiolus; Sy Siegwurz [<lat. gladiolus ”kleines Schwert“; zu lat. gladius ”Schwert“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ko|ro|nar  〈Adj.; Med.〉 die Herzkranzgefäße betreffend, zu ihnen gehörend

Rund|mäu|ler  〈Pl.; Zool.〉 aalförmige, fischartige, im Wasser lebende Tiere mit saugscheibenförmigem Maul: Cyclostomata

as|sai  〈Mus.〉 1 sehr viel 2 genug, ziemlich, sehr ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige