Wahrig Wissenschaftslexikon Gladiole - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gladiole

Gla|di|o|le  〈f. 19; Bot.〉 Zwiebelpflanze, Angehörige einer Gattung der Schwertliliengewächse: Gladiolus; Sy Siegwurz [<lat. gladiolus ”kleines Schwert“; zu lat. gladius ”Schwert“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|kehrs|arm  〈Adj.〉 wenig Verkehr aufweisend ● ~e Gebiete

Kam|mer|or|ches|ter  〈[–ks–] n. 13; Mus.〉 kleines, häufig solistisch besetztes Orchester

Or|ga|no|ge|ne|se  〈f. 19; Biol.; Med.〉 Bildung von Organen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige