Wahrig Wissenschaftslexikon Glasaal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glasaal

Glas|aal  〈m. 1; Zool.〉 Larvenform des Aals [zu Glas wegen seiner durchscheinenden Beschaffenheit]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Au|dio|vi|si|on  〈[–vi–] f. 20; unz.〉 Technik des Speicherns u. Wiedergebens von Ton u. Bild [<lat. audio ... mehr

be|de|cken  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 zudecken, verhüllen (Fläche, Öffnung) 2 verschleiern (Himmel) ... mehr

Hirn|schä|del  〈m. 5; Anat.〉 das Gehirn bedeckender Teil des Schädels

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige