Wahrig Wissenschaftslexikon Glasaal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glasaal

Glas|aal  〈m. 1; Zool.〉 Larvenform des Aals [zu Glas wegen seiner durchscheinenden Beschaffenheit]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Horn|hai  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Unterordnung der Haiähnlichen mit zwei Rückenflossen, die von großen Stacheln gestützt werden: Heterodontoidei

Be|sen|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 = Geißklee

bio|gra|phisch  〈Adj.〉 = biografisch

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige