Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glasharmonika

Glas|har|mo|ni|ka  〈f.; –, –s od. –ni|ken; Mus.〉 Musikinstrument mit zartem, flötenartigem Klang, bei dem dicke, runde Glasscheiben od. Glasröhren gedreht od. in Schwingungen versetzt u. mit feuchten Fingern berührt werden; Sy Glasharfe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|di|en|bran|che  〈[–brã:] f. 19〉 Geschäfts–, Wirtschaftszweig, der die Gesamtheit der (Massen–)Medien umfasst; Sy Medienbereich ... mehr

Här|te|pa|ra|graf  〈m. 16; Rechtsw.〉 Vorschrift, die die Härten eines Gesetzes im Einzelfall ausgleichen soll; oV Härteparagraph ... mehr

Kom|pa|ra|tis|tik  〈f.; –; unz.〉 1 〈Sprachw.〉 historisch–vergleichende Sprachwissenschaft 2 〈Lit.〉 vergleichende Literaturwissenschaft ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige