Wahrig Wissenschaftslexikon Glaubersalz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glaubersalz

Glau|ber|salz  〈n. 11; unz.〉 Abführmittel, chemisch kristallwasserhaltiges Natriumsulfat [nach dem Chemiker u. Apotheker Johann Rudolf Glauber, 1604–1668]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sil|ber  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Ag〉 1 chem. Element, weißes, glänzendes Edelmetall, Ordnungszahl 47; Sy Argentum ... mehr

Key|note  〈[kint] f. 10〉 1 〈Mus.〉 Grundton einer Tonleiter, Tonika 2 〈fig.〉 2.1 wichtigster Grund–, Hauptgedanke ... mehr

Ga|me|to|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Biol.〉 Vorgang der Gametenbildung [zu Gamet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige