Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glaubhaftmachung

Glaub|haft|ma|chung  〈f. 20; unz.; Rechtsw.〉 mindere Form der Beweisführung, für die eine an Gewissheit grenzende Wahrscheinlichkeit genügt

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ageu|sie  〈f. 19; Med.〉 Verlust des Geschmacksvermögens [<A…1 ... mehr

Erd|be|schleu|ni|gung  〈f. 20〉 Beschleunigung, die ein frei fallender Körper aufgrund der Erdanziehung erfährt

Psy|cho|pa|tho|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 = Pathopsychologie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige