Wahrig Wissenschaftslexikon Glazialerosion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glazialerosion

Gla|zi|al|ero|si|on  〈f. 20; Geol.〉 durch die ausschürfende Tätigkeit des Eises entstehende, trogförmige Täler u. Seebecken; Sy Gletschererosion

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hunds|veil|chen  〈n. 14; Bot.〉 Veilchenart ohne Duft: Viola canina

kli|ma|be|dingt  〈Adj.〉 durch das Klima bedingt, aufgrund des Klimas ● die Ozonwerte schwanken ~; der ~ steigende Meeresspiegel

Uti|li|ta|ris|mus  〈m.; –; unz.; Philos.〉 Lehre, nach der der Zweck des menschl. Handelns der Nutzen des Einzelnen u. der Gemeinschaft ist [<frz. utiliser; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige