Wahrig Wissenschaftslexikon gleichempfindend - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

gleichempfindend

gleich|emp|fin|dend  auch:  gleich emp|fin|dend  〈Adj.〉 in der Empfindungsart übereinstimmend

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mo|sa|ik  〈n. 27 od. n. 11〉 aus verschiedenfarbigen Stiften, Glasstückchen, Steinchen o. Ä. zusammengesetztes, flächiges Muster od. Bildwerk auf Mauer od. Fußboden ● die einzelnen Bestandteile zu einem ~ zusammenfügen 〈a. fig.〉 [<frz. mosaïque ... mehr

Real|time|pro|ces|sing  auch:  Real–Time–Pro|ces|sing  〈[riltmprssın] n. 15; unz.; IT〉 Verfahren zur gleichzeitigen Dateneingabe u. –erfassung ... mehr

Un|ter|halts|kla|ge  〈f. 19; Rechtsw.〉 Klage auf Gewährung von Unterhalt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige