Wahrig Wissenschaftslexikon Globule - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Globule

Glo|bu|le  〈f. 19; Astron.〉 rundlicher Dunkelnebel aus Staub u. Gas mit einem verhältnismäßig kleinen Durchmesser von nur 0,2–1,5 Lichtjahren [zu lat. globulus, Verkleinerungsform zu globus ”Kugel“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mor|chel  〈f. 21; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Pilze mit weißlichem, aufgeblasenem Stiel u. unregelmäßigem, rundlichem od. spitzkegeligem Hut: Morchella [<spätahd. morhila, morhala; ... mehr

Le|van|ti|ne  〈[–van–] f. 19; unz.; Textilw.〉 Gewebe aus Seide, Halbseide od. Chemiefasern in Köperbindung [<frz. levantine ... mehr

Lon|gi|tu|di|nal|wel|le  〈f. 19; Phys.〉 Schwingung in der Richtung der Ausbreitung, z. B. Schallwelle; Sy Längswelle ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige