Wahrig Wissenschaftslexikon Glockenblume - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glockenblume

Glo|cken|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Glockenblumengewächse (Campanulaceae) mit glockenförmigen, meist blauen Blüten: Campanula

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

vorpro|gram|mie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈IT〉 im Voraus programmieren 2 〈meist als Part. Perf.; fig.〉 vorausbestimmen (meist Negatives) ... mehr

Feld|ul|me  〈f. 19; Bot.〉 als Strauch od. Baum vorkommende Ulme mit kleinen Blättern: Ulmus campestris

Art dé|co  〈[a:r deko] f.; – –; unz.〉 dem Jugendstil folgende Stilrichtung in der Kunst u. bes. im Kunstgewerbe von etwa 1920 bis 1940 [verkürzt <frz. art décorative ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige