Wahrig Wissenschaftslexikon Glühkathode - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glühkathode

Glüh|ka|tho|de  〈f. 19; El.〉 Kathode, die in einer Vakuumröhre zum Glühen gebracht u. damit zur Aussendung von Elektronen veranlasst wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Men|de|le|vi|um  〈[–vi–] n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Md〉 chem. Grundstoff, ein Transuran, Ordnungszahl 101 [nach dem russ. Chemiker Dimitrij Mendelejew, ... mehr

Ko|lo|ra|do|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 = Kartoffelkäfer [nach Colorado, ... mehr

♦ Kon|strik|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Abschnürung (von Blutgefäßen, z. B. bei Amputationen) [<lat. constrictio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige