Wahrig Wissenschaftslexikon Glutamat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glutamat

Glut|a|mat  auch:  Glu|ta|mat  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 Ester od. Salz der Glutaminsäure, wird als Kochsalzersatz u. Geschmacksverstärker in der Lebensmittelindustrie verwendet [→ Glutamin]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Zeitpunkte

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

In|ku|ba|ti|ons|zeit  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Zeitspanne zwischen Ansteckung mit einer Infektionskrankheit u. ihrem Ausbruch 2 〈Mikrobiol.〉 die Dauer der Inkubation ( ... mehr

DSL  〈IT; Abk. für engl.〉 Digital Subscriber Line (digitaler Teilnehmeranschluss), Technik zur digitalen Übertragung von Daten

Tus|sah|spin|ner  〈m. 3; Zool.〉 Augenspinner, der die Eichenseide erzeugt: Antheraea mylitta

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige