Wahrig Wissenschaftslexikon Glykoproteide - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glykoproteide

Gly|ko|pro|te|i|de  〈Pl.; Biochem.〉 weitverbreitete Verbindungsgruppe, deren Moleküle sich aus einem Einfachzucker u. einem Protein zusammensetzen; Sy Glykoproteine [<Glykoside + Proteide]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|tu|ba|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Einführung eines Gummi–, Plastik– od. Metallrohrs in die Luftröhre [<lat. in ... mehr

Som|mer|wurz  〈f. 20〉 Schmarotzerpflanze ohne Blattgrün auf vielen Kulturpflanzen: Orobanche; Sy Würger ( ... mehr

Vieh|züch|ter  〈m. 3〉 jmd., der Viehzucht betreibt, Tierzüchter

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige