Wahrig Wissenschaftslexikon Glyphosat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Glyphosat

Gly|pho|sat  〈n. 11; Chem.〉 (weit verbreitetes) Pflanzenschutzmittel, Herbizid, das im Verdacht steht, Krebs erregend zu sein [<Glyzin + Phosphonat]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hy|po|sty|los  auch:  Hy|pos|ty|los  〈m.; –, –sty|loi〉 = Hypostylon ... mehr

Plek|tron  auch:  Plekt|ron  〈n.; –s, Plek|tren; Mus.〉 = Plektrum ... mehr

Tau|send|gul|den|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 auf Wiesen vorkommendes Enziangewächs, das einen magenstärkenden Bitterstoff enthält: Centaurium; oV 〈österr., schweiz.〉 Tausendgüldenkraut; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige