Wahrig Wissenschaftslexikon Gösch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gösch

Gösch  〈f. 20; Mar.〉 1 kleine Bugflagge 2 dem Flaggenstock zugewandtes, oberes Eck von Flaggen [<ndrl. geus(je) ”kleine, viereckige Flagge auf dem Bugspriet“ <frz. gueux ”Bettler“; → Geuse]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Epi|gramm  〈n. 11〉 1 altgrch. Aufschrift od. Inschrift 2 〈Lit.〉 kurzes, meist zweizeiliges Sinn– od. Spottgedicht ... mehr

Spi|nell  〈m. 1; Min.〉 ein Mineral, das kubisch kristallisiert [<ital. spinelle; ... mehr

zap|pen  〈a. [zæp–] V. i.; hat; TV〉 zwischen verschiedenen Fernsehprogrammen schnell u. häufig hin u. her schalten; →a. switchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige