Wahrig Wissenschaftslexikon Gösch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gösch

Gösch  〈f. 20; Mar.〉 1 kleine Bugflagge 2 dem Flaggenstock zugewandtes, oberes Eck von Flaggen [<ndrl. geus(je) ”kleine, viereckige Flagge auf dem Bugspriet“ <frz. gueux ”Bettler“; → Geuse]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

My|e|lin  〈n. 11; unz.; Med.〉 Gemisch aus fettähnlichen Stoffen, wesentlicher Bestandteil des Nervenmarks, der die Isolierschicht um die Nervenzellen des Rückenmarks bildet [zu grch. myelos ... mehr

See|zun|ge  〈f. 19; Zool.〉 Plattfisch der europäischen Küsten mit wohlschmeckendem Fleisch: Solea solea

Feh|ler|rech|nung  〈f. 20; Statistik〉 1 Rechnung zur Ermittlung der Wirkung kleiner Änderungen (Fehler, Abweichungen) der unabhängigen Veränderlichen auf die abhängige Veränderliche 2 Rechnung zur Ermittlung des wahrscheinlichsten Wertes unter Berücksichtigung der zufälligen Fehler ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige