Wahrig Wissenschaftslexikon Götterbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Götterbaum

Göt|ter|baum  〈m. 1u; Bot.〉 in Ostasien heimischer, hoher, schnellwachsender Baum der Bitterholzgewächse mit eigenartigen Flügelfrüchten u. wertvollem Holz, Rinde u. Blätter werden als Wurmmittel verwendet: Alianthus glandulosa; Sy Himmelsbaum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

gen|der|ge|recht  〈[dn–] Adj.〉 die Gleichstellung von Männern und Frauen beachtend, geschlechtergerecht ● ~e Sprache, Schreibweise; die Ministerposten sollen ~ besetzt werden [zu engl. gender ... mehr

Ag|glu|ti|ni|ne  〈Pl.; Med.〉 Antikörper, im Blutserum vorkommende Stoffe, die eine Agglutination (Antigen–Antikörper–Reaktion) bewirken

Netz|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Spinnentiere, die zum Beutefang Netze spinnen: Araneae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige