Wahrig Wissenschaftslexikon Götterbaum - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Götterbaum

Göt|ter|baum  〈m. 1u; Bot.〉 in Ostasien heimischer, hoher, schnellwachsender Baum der Bitterholzgewächse mit eigenartigen Flügelfrüchten u. wertvollem Holz, Rinde u. Blätter werden als Wurmmittel verwendet: Alianthus glandulosa; Sy Himmelsbaum

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Blei|ace|tat  〈n. 11; unz.; Chem.; fachsprachl.〉 = Bleiazetat

Brems|strah|lung  〈f. 20; Phys.〉 die beim Auftreffen geladener Elementarteilchen auf Materie entstehende elektromagnetische Strahlung, z. B. Röntgen–, Gammastrahlung; Ggs Eigenstrahlung ... mehr

mag|gio|re  〈[mador] Mus.〉 Dur [ital., ”größer“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige