Wahrig Wissenschaftslexikon Goldhähnchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Goldhähnchen

Gold|hähn|chen  〈n. 14; Zool.〉 Angehöriges einer einheimischen, meisenähnl. Singvogelfamilie: Regulidae; Sy Regulus (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hy|per|bo|lisch  〈Adj.〉 1 hyperbelartig, in der Art einer Hyperbel 2 sprachl. übertreibend ... mehr

Bras|se  〈f. 19; Mar.〉 Haltetau zum Drehen (Brassen) der Rahen [<ndrl. bras ... mehr

Mes|en|ce|pha|lon  auch:  Me|sen|ce|pha|lon  〈n.; –s, –la; Anat.〉 Mittelhirn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige