Wahrig Wissenschaftslexikon Goldhamster - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Goldhamster

Gold|hams|ter  〈m. 3; Zool.〉 leicht züchtbarer, oft als Haustier gehaltener Hamster: Mesocricetus auratus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Ja|kobs|kreuz|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Kraut aus der Familie der Korbblütler mit fiederteiligen Blättern, dicht doldenrispigen Blütenständen u. gelben Blüten: Senecio jacobaea; Sy Jakobskraut ... mehr

auskra|gen  〈V. i.; hat; Arch.〉 vorkragen, vorspringen (von Bauteilen); Sy ausladen ( ... mehr

Ag|rar|markt  〈m. 1u〉 Warenverkehr, Absatzgebiet von Agrarprodukten ● der europäische ~

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige