Wahrig Wissenschaftslexikon Goldlaufkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Goldlaufkäfer

Gold|lauf|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Laufkäfer mit goldgrün glänzenden Flügeldecken: Carabus auratus; Sy GoldhenneSy Goldschmied (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Vul|ka|ni|sat  〈[vul–] n. 11〉 vulkanisierter Kautschuk

Rhap|so|die  〈f. 19〉 1 〈Lit.〉 1.1 〈urspr.〉 von den Rhapsoden vorgetragenes, erzählendes Gedicht od. Teil einer Dichtung  1.2 〈heute〉 Gedicht in freier Form ... mehr

Flös|sel|hecht  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Knochenfische mit vielen Rückenflossen (bis zu 18), etwa 1 m lang: Polypterus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige