Wahrig Wissenschaftslexikon Goldregen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Goldregen

Gold|re|gen  〈m. 4; Bot.〉 1 Schmetterlingsblütler, Strauch od. kleiner Baum mit dreifingerigen Blättern u. hängenden, gelben Blütentrauben: Laburnum 2 〈fig.; umg.〉 unvermuteter Reichtum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|in|stal|la|teur  auch:  Elek|tro|ins|tal|la|teur  〈[–tø:r] m. 1〉 Handwerker, der elektr. Geräte u. Einrichtungen installiert ... mehr

tä|tig  〈Adj.〉 1 handelnd, wirksam, wirkend 2 tatkräftig ... mehr

Leis|te  〈f. 19〉 1 schmale Randeinfassung aus Holz od. Metall 2 Streifen als Abschluss ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige