Wahrig Wissenschaftslexikon Golgiapparat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Golgiapparat

Gol|gi|ap|pa|rat  auch:  Gol|gi–Ap|pa|rat  〈[gldi–] m. 1; Biol.; Med.〉 am Stoffwechsel beteiligtes, aus parallel angeordneten Membranpaaren u. Bläschen bestehendes Zellorgan [nach dem ital. Histologen C. Golgi, 1844–1926]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ein|zel|ler  〈m. 3; Biol.〉 einzellige Pflanze (Alge, Bakterium) od. Tier (Protozoon), bei der die eine Zelle in der Lage ist, sämtliche Funktionen zu erfüllen, die bei den vielzelligen Organismen auf verschiedene Zellgruppen verteilt sind; Ggs Vielzeller ... mehr

Mu|sik|the|a|ter  〈n. 13〉 Theater, in dem nur Opern u. Operetten aufgeführt werden (keine Schauspiele); Ggs Sprechbühne ... mehr

In|ku|ba|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Einnisten eines Krankheitserregers im Körper 2 〈Mikrobiol.〉 das Bebrüten von Mikroorganismen im Inkubator ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige