Wahrig Wissenschaftslexikon Gording - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Gording

Gor|ding  〈f. 10 od. f. 7; nddt.; Mar.〉 Tau zum Zusammenschnüren der hochgezogenen Segel [nddt., ”Gürtung“; → gürten]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schlei|er  〈m. 3〉 1 das Gesicht od. den Kopf verhüllendes, dichtes od. durchsichtiges Gewebe (Spitzen~) 2 〈allg.〉 dünnes, leichtes, durchsichtiges Gewebe (Braut~) ... mehr

lente|ment  〈[lãntmã] Mus.〉 = lento [frz.]

At|trak|tan|zi|en  〈Pl.; Biol.〉 Lockstoffe für Insekten; Sy Attractants ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige