Wahrig Wissenschaftslexikon Grafostatik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Grafostatik

Gra|fo|sta|tik  〈f. 20; unz.〉 zeichnerische Ermittlung von statischen Kräften im Bauwesen; oV Graphostatik [<grch. graphein ”schreiben“ + Statik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fly–by  auch:  Fly|by  〈[flb] m. 6 od. n. 15; Raumf.〉 Sy Swing–by ... mehr

Tag|fal|ter  〈m. 3; Zool.〉 1 〈i. w. S.〉 am Tage fliegender Schmetterling 2 〈i. e. S.〉 Angehöriger einer Überfamilie der Schmetterlinge, fast stets bei Tage fliegend, in den meisten Fällen mit am Ende keulen– od. knopfartig verdickten Fühlern: Papilionoidae ... mehr

marsch|mä|ßig  〈Adj.〉 1 nach Art eines Marsches, wie ein Marsch beschaffen 2 wie für einen Marsch gerüstet, vorbereitet ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige