Wahrig Wissenschaftslexikon Granit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Granit

Gra|nit  〈a. [–nit] m. 1; Min.〉 Tiefengestein aus fein– bis grobkörnigen Teilen von Feldspat, Quarz u. Glimmer ● er ist fest, hart wie ~ unerbittlich; auf ~ beißen 〈fig.; umg.〉 auf energischen Widerstand stoßen, nicht durchdringen können; da beißt er bei mir auf ~ [<ital. granito <mlat. granitum marmor ”gekörntes Marmorgestein“; zu lat. granum ”Korn“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Vor|der|kie|mer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Unterklasse der Schnecken mit Kiemen, die vor dem Herzen liegen: Prosobranchiata; Ggs Hinterkiemer ... mehr

Flu|or|was|ser|stoff|säu|re  〈f. 19; Chem.〉 = Flusssäure

Li|ni|en|schiff|fahrt  〈f. 20; unz.〉 Schifffahrt mit fahrplanmäßigen Verbindungen; Ggs Trampschifffahrt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige