Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Granulationsgewebe

Gra|nu|la|ti|ons|ge|we|be  〈n. 13; Med.〉 bei der Granulation entstehendes Körpergewebe

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sied|lung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1 das Siedeln 2 die planmäßige Anlage neuer Ortsteile od. ganzer Dörfer u. Städte (z. B. im MA bei der dt. Ostsiedlung) ... mehr

Chrys|an|the|mum  auch:  Chry|san|the|mum  〈[krys–] n.; –s, –the|men; Bot.〉 = Chrysantheme ... mehr

Gor|ding  〈f. 10 od. f. 7; nddt.; Mar.〉 Tau zum Zusammenschnüren der hochgezogenen Segel [nddt., ”Gürtung“; → gürten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige