Wahrig Wissenschaftslexikon Graseule - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Graseule

Gras|eu|le  〈f. 19; Zool.〉 Nachtschmetterling, dessen Raupe den Graswuchs schädigt: Charaeas graminis

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Funk|chip  〈[–tıp] m. 6; IT〉 Chip, auf dem Daten zur Identifikation von Personen od. Produkten gespeichert werden, die mithilfe eines Transponders gelesen werden können ● Reisepässe mit ~s ausstatten

Ek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung ● ~ eines Organs [<grch. ek ... mehr

Fo|to|shoo|ting  〈[–u:–] n. 15〉 (Termin für eine) Fotoproduktion für einen bestimmten Zweck, z. B. für Werbung, Modepräsentationen, Bildberichte; Sy 〈kurz〉 Shooting ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige