Wahrig Wissenschaftslexikon Graupapagei - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Graupapagei

Grau|pa|pa|gei  〈m. 23; Zool.〉 rotschwänziger, kräftiger, sehr gelehriger Papagei: Psittacus erithacus; Sy Jako

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Man|del|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 aromatische Hydroxycarbonsäure, die aus den bitteren Mandeln gewonnen werden kann, chem. Phenylhydroxyessigsäure

Po|lar|fuchs  〈[–ks] m. 1u〉 im Sommer grau bis schwarzblau, im Winter weiß gefärbter Fuchs: Alopex lagopus; Sy Eisfuchs ... mehr

♦ Hy|dro|tro|pis|mus  〈m.; –; unz.; Bot.〉 durch Wasser(dampf) ausgelöste Orientierung des Pflanzenwachstums [<grch. hydor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige